Newsletter Nr. 03 / November 2018

Benefiz-Kunstauktion „Kunst tut gut!“ 2018

Am 2.12.2018 (dem Sonntag nach dem Welt-AIDS-Tag) lädt KOSI.MA in Kooperation mit dem Künstlerbund Rhein-Neckar, der Prince House Gallery und dem m:con Congress Center Rosengarten zum 5. Mal zur Benefiz-Kunstauktion „Kunst tut gut!“ zu Gunsten von KOSI.MA ein. Schirmherrin ist Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb.

Ab 12.00 Uhr können die Kunstwerke besichtigt werden, die Versteigerung beginnt um 14.00 Uhr. Zur Versteigerung stehen ca. 80 Kunstwerke aus den Sparten Malerei, Fotografie und Skulptur. Zahlreiche Künstler_innen aus der Region stellen Kunstwerke zur Verfügung.

Mehr Information gibt es direkt hier auf unserer Webseite und als Event auf Facebook.

Veranstaltungen zum Welt-AIDS-Tag 2018

Am 1. Dezember ist der jährliche Welt-AIDS-Tag und wir sind wieder bei vielen Aktionen dabei. Wir freuen uns auf Besuche bei den Veranstaltungen!

Mehr Infos zum Welt-AIDS-Tag gibt es hier.

  • Bereits am 24.11. wird das Präventionsteam PRIS.MA auf der Himbeer-Party sein um Schleifen, Flyer und Kondome zu verteilen.
  • Am 29.12. ist KOSI.MA mit einem Infostand und vielen AIDS-Schleifen und anderen Giveaways bei SAP Deutschland SE & Co. KG in Walldorf zu Besuch.
  • Am 1.12. ist KOSI.MA von 12 bis 20 Uhr mit einem Info-Stand und vielen Giveaways beim Mannheimer IKEA vertreten. IKEA Mannheim unterstützt uns wieder mit dem kompletten Erlös der SINNLIG-Kerzen (Vanille-Duftkerze). Vielen Dank!
  • Beim AIDS-Gottesdienst am 1.12. um 19:30 Uhr in der Citykirche Konkordien ist KOSI.MA aktiv beteiligt. Wir freuen uns auf regen Besuch!
  • Die Galileo City Sauna spendet 1 € pro Eintritt am 1.12. an KOSI.MA. Vielen Dank!
  • Auch dieses Jahr unterstützt uns LUGMAN mit einem Marsch zum Welt-AIDS-Tag durch die Mannheimer Szene im Anschluss an den Gottesdienst. Vielen Dank!
  • Am 2.12. ist schließlich unsere Benefizkunstauktion.

HIV-Selbsttest bei KOSI.MA erhältlich

Seit Anfang Oktober sind HIV-Selbsttests in Deutschland zugelassen und werden nun in AIDS-Hilfen, Apotheken und zukünftig auch Drogerien verkauft. Auch bei KOSI.MA gibt es sie schon – dank der Unterstützung des Bezirksbeirats Neckarstadt Ost sogar für die ersten 50 Menschen kostenfrei.

Wir können innerhalb der Beratung gern die Durchführung eines HIV-Selbsttests vorbereiten und begleiten und sind in jedem Fall für Fragen im Nachhinein oder bei einem reaktiven Testergebnis ansprechbar.

Mehr Infos zum HIV-Selbsttest gibt es hier auf unserer Webseite.

Regelungen unserer Hepatitis-Tests geändert

Seit Oktober bieten wir im Checkpoint keine Hepatitis B-Tests bzw. Impftiter-Bestimmungen mehr an. Dies ist nur noch im Rahmen der PrEP-Erstuntersuchungen möglich. Wir empfehlen die kostenfreie Möglichkeit, den Impftiter für Hepatitis B beim Fachbereich Gesundheit in Mannheim bestimmen zu lassen. Wer sich nicht sicher ist, kann jederzeit im Impfpass nachschauen oder beim Hausarzt nachfragen, wann die letzte Impfung zu Hepatitis A und B gemacht wurde.

Ebenfalls bieten wir Hepatitis C-Tests nur dann an, wenn ein erhöhtes Infektionsrisiko bestand.

Dies sind Ergebnisse aus verschiedenen Anlässen – gern beantworten wir auch Fragen für alle, die sich näher informieren möchten.

KOSI.MA sucht Unterstützung

Zwei Angebote von KOSI.MA suchen weiterhin Unterstützung.

Der Checkpoint, das monatliche Test- und Beratungsangebot zu HIV und anderen STI sucht dringend Ärzt_innen sowie Beratende, die uns ehrenamtlich unterstützen wollen. Nach Hospitation und ggf. Schulung der Ehrenamtlichen gibt es die Möglichkeit mehrmals im Jahr bei einem Testabend dabei zu sein. Der Checkpoint findet immer am 2. Donnerstag, von 18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr statt. Mit einem erweiterten Termin können wir das vielgenutzte Angebot auch terminlich erweitern. Bei Interesse und weiteren Fragen, melde dich direkt bei Marc Fischer.

PRIS.MA, das im Sommer 2015 gegründete Team für „Prävention in Sachen Sex. Mannheim“, ruft auf: Du willst Dich ehrenamtlich engagieren, kannst auf Menschen zugehen und möchtest dies auf eine spaßige, entspannte und lustvolle Weise machen?! Dann ist das Präventionsteam von KOSI.MA genau das Richtige für dich. Jeden Monat trifft sich das Team und plant gemeinsam die kommenden Aktionen. In kleinen Gruppen gehen wir dann in die Mannheimer Szene oder helfen an Info-Ständen. Falls Du Lust bekommen hast dem Team beizutreten, dann melde Dich einfach bei Marc Fischer. Wir freuen uns schon auf die kreative, tolle und spaßige Zeit, die wir gemeinsam erleben werden.

Öffnungszeiten zwischen den Jahren

In der Zeit vom 24. Dezember bis 4. Januar ist KOSI.MA geschlossen. Somit entfallen der Checkpoint am 26.12., die Telefonsprechstunden am 25. und 27. Dezember und 1. und 3. Januar, sowie die offene Sprechstunde am 2. Januar.

Ab Montag, den 7. Januar 2019 sind wir wieder wie gewohnt erreichbar.